60 Jahre Kirche - Schafe für Satt & Schlau

Machen Sie mit!

Insa Becker-Wook, Marko Balkenhol (Vorsitzender des Kirchevorstands) und Pastor Falk Wook bei der Vorstellung der Aktion (von links)

 

Der gute Hirte und die Schafe sind ein Bild für Geborgenheit und Zuwendung. Sie sind das Symbol der Godshorner Kirchengemeinde Zum Guten Hirten und zugleich auch Thema einer besonderen Aktion.

Die Aktion
Wir möchten die Arbeit unseres Pädagogischen Mittagstisches „Satt & Schlau“ finanziell unterstützen und fördern. Beim Mittagstisch erhalten Grundschulkinder fünfmal in der Woche ein warmes Mittagessen, Hausaufgabenhilfe und Zeit und Raum zum Toben und Spielen.

Die Idee
Sie erhalten von uns ein fast lebensgroßes Schaf aus Kunststoff. Das Schaf ist grundiert und kann mit Acrylfarben bemalt werden. Hier sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt: Ihre eigenen Mitarbeiter, Auszubildene, Kindertagesstätten, Schulen, Künstler oder auch Sie selbst können die Schafe frei gestalten. Die fertigen Schafe wollen wir gerne am 29. September 2019 im Rahmen unseres Gemeindefestes gemeinsam präsentieren. An diesem Sonntag feiern wir „60 Jahre Kirche Zum Guten Hirten“. Im Anschluss können Sie Ihr Schaf auf Ihrem Grundstück oder in Ihrem Geschäft aufstellen oder auch verschenken. Aber auch auf unserem Gelände werden wir einen Platz finden.

Das Projekt - Variante 1
Ein Schaf erhalten Sie von uns zu einem Preis von 200 €, hierbei sind 110 € für den Pädagogischen Mittagstisch „Satt & Schlau“ bestimmt. Das Schaf liefern wir Ihnen „frei Haus“ auf Rechnung, lediglich Farben und Pinsel müssen Sie noch zusätzlich kaufen.

Das Projekt - Variante 2
Sie spenden für das Projekt und wir stellen den Godshorner Kindertagesstätten, der Godshorner Schule und anderen gemeinnützigen Einrichtungen Schafe zum Bemalen zur Verfügung. Auch diese Schafe werden am 29. September bei unserem Gemeindefest zu sehen sein, auch hier sind für jedes Schaf 110 € für Satt & Schlau bestimmt.

Spendenkonto:
Konto DE78 2519 0001 4813 8037 07
Hannoversche Volksbank Volksbank
Stichwort: Schafe

Bei Bestellungen bis zum 25. August werden die Schafe Mitte September geliefert und können dann noch rechtzeitig zum Gemeindefest am 29. September bemalt werden. Aber auch danach nehmen wir noch gerne Spenden und Bestellungen für diese Aktion entgegen.

Noch Fragen?
Wenn Sie noch Fragen zu dem Projekt haben, senden Sie uns gerne eine E-Mail (kirchenbuero@zum-guten-hirten.de). Auch Ihre Bestellung nehmen wir unter dieser E-Mail-Adresse entgegen!