20.11.2018

Kirche Zum Guten Hirten|Sonntag, 28.10.2018 bis Sonntag, 25.11.2018

Menschen der Reformation

Am 28. Oktober eröffnen wir die Ausstellung „Menschen der Reformation“. Bis zum Ewigkeitssonntag sind in unserer Kirche an vielen Stationen Informationen zu bekannten und vielleicht auch weniger bekannten Reformatoren zu finden. Wir denken zuerst immer an Martin Luther, aber es gab noch viele weitere Menschen, die die Reformation geprägt haben. Die Ausstellung ist bis zum 25. November geöffnet, sie kann immer vor und nach den Gottesdiensten besichtigt werden.

Jugendscheune Zum Guten Hirten|Dienstag, 20.11.2018, 17:00 Uhr

Männergruppe des Netzwerks für Flüchtlinge

Ab 13.02.2018 findet jeden Dienstag von 17 – 20 Uhr eine Männergruppe des Netzwerks für Flüchtlinge in der Jugendscheune statt. Die Leitung hat Manfred Negelmann.

 

Gemeindehaus "St. Paulus" oder Godshorn|Dienstag, 20.11.2018, 19:30 bis 21:00 Uhr

Kirchenchor „Zum Guten Hirten/St. Paulus“

Im Advent 1955 übten acht Gemeindemitglieder zum ersten Mal Chorsingen für Weihnachten unter der Leitung von Frau Kathage, damals Lehrerin der Grundschule. Danach sang diese Gruppe noch ein paar Mal zu Festtagen.

1959 kam  Heinz Christian Schaper, als Organist in unsere Kirchengemeinde. Mit ihm gründete sich am 15.03.1959 der Kirchenchor „Zum Guten Hirten“. Es wurden schöne Chorjahre. Ab 1969 folgten in der Chorleitung Frau Wudel und Frau Stolzenburg.

Im November 1976 kam Judith Kumfert als Organistin und Chorleiterin zu uns. Unter ihrer Leitung sangen wir viele schöne Konzerte. Im Januar 1988 kam der St. Paulus-Chor mit zu uns. Wir nennen uns jetzt: Kirchenchor „Zum Guten Hirten/St. Paulus“. So singen wir noch heute gemeinsam.

Seit März 2008 Helen Rickert, Organistin in St. Paulus, unser Chorleiterin

Übungsstunden sind: dienstags 19.30 – 21.00 Uhr, in geraden Monaten in Godshorn, in ungeraden Monaten in St. Paulus.

Neue Sängerinnen und Sänger, egal welcher Stimmlage, sind sehr herzlich willkommen.